Kosten

Gestalttherapie ist als Psychotherapieverfahren und in Österreich, der Schweiz, in Norwegen und vielen anderen Ländern Teil des offiziellen Therapiekatalogs. In Deutschland zählt es noch nicht zu den durch die gesetzlichen Krankenkassen erstattungsfähigen Verfahren. Daher müssen Sie die Kosten für die Behandlung selbst tragen.

Die privaten Krankenkassen übernehmen manchmal 5 probatorische Sitzungen, u.U. auch darüber hinaus.

Fragen Sie bei Ihrer Kasse nach!

 

Die Abrechnung der Gestalttherapie erfolgt analog zu den Honorarsätzen für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie gemäß Ziffer 861 der Gebührenordnung für Ärzte

 

50 Min. Einzelsitzung: 92,50 € regulär  (76,42 € ermäßigt)

100 Min. Doppelsitzung: 185,- € regulär  (152,84 € ermäßigt)